Workshop für Tontechniker*innen und Veranstaltende

Guter Sound und die Einhaltung der Bestimmungen der V-NISSG müssen sich nicht ausschliessen. In einem praxisorientierten eintägigen Workshop für Tontechniker*innen und Veranstaltende wurden dazu Tipps und Tricks vorgestellt. Nebst allgemeinen Informationen zur V-NISSG drehte sich die Veranstaltung um die Themen "Massnahmen zur Soundoptimierung im Publikum und auf der Bühne" sowie "Messverfahren- und Geräte". Organisiert und durchgeführt wurde der Workshop von der Fachgruppe Schall und Laser des Cercle Bruit und dem BAG in Zusammenarbeit mit externen Fachpersonen aus dem Veranstaltungsbereich.

Daten: 30./31. August 2021 (eintägige Veranstaltung)

Location: Kulturzentrum i45 in Zug

Der Event wurde in deutscher Sprache durchgeführt. Eine Durchführung in französischer Sprache erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Pressemitteilung des Cercle Bruit vom 1. September 2021

Rückblick: Programm und Impressionen vom Workshop:

Music by Liquid Bones: "Burn it all down"

Schalten Sie den Ton ein, um das Video richtig zu geniessen

Nachrichten oder Fragen an das Projektteam:
vnissg-event@schallundlaser.ch