Frequently Asked Questions (FAQ)

Gehör
Veranstalter
Tontechniker
Musiker
Proberaumgestaltung
Abkürzungen


Gehör

Ich habe ein Konzert besucht / gespielt und jetzt pfeift es in meinen Ohren, wird das aufhören?
Das ist ein Warnsignal. Es deutet darauf hin, dass du deine Ohren ungenügend geschützt hast. Dein Hörvermögen ist vorübergehend reduziert. Nach 16 bis 18 Stunden sollte es sich wieder normalisieren. Das Ohr "vergisst" allerdings nichts. Deshalb das nächste Mal unbedingt Gehörschützer benützen und genügend Pausen machen.
Was kann ich machen, wenn ich einen Tinnitus habe, der nicht weg geht?
Auf jeden Fall sollte ein Arzt aufgesucht werden. Längerfristig ist wichtig, dass man sich nicht darüber aufregt, denn so wird der Tinnitus noch verstärkt. Zusätzlich gibt es Therapien, die helfen, den Tinnitus zu ignorieren.

Nach oben


Veranstalter

Die Band ist bereits so laut, dass sie nicht verstärkt werden muss. Damit man die Gesangsstimme noch hört, muss ich diese aber nun verstärken. Gilt die SLV? Argument: der Grenzwert wäre auch ohne meine elektroakustische Verstärkung überschritten.

Die Band bestehend aus Schlagzeuger, Bassist und Gitarrist überschreitet den Grenzwert, obwohl keine Beschallungsanlage eingesetzt wird. Gilt die SLV (Gitarrist hat einen kleinen Verstärker bei sich auf der Bühne)?

Die Band ist bereits so laut, dass sie nicht verstärkt werden muss. Damit man die Gesangsstimme noch hört, muss ich diese aber nun verstärken. Gilt die SLV? Argument: der Grenzwert wäre auch ohne meine elektroakustische Verstärkung überschritten.

Ja, die SLV gilt. Es wird die Veranstaltung als Ganzes beurteilt. Sobald verstärkter Schall eingesetzt wird, fällt die ganze Veranstaltung unter die SLV.


Die Band bestehend aus Schlagzeuger, Bassist und Gitarrist überschreitet den Grenzwert, obwohl keine Beschallungsanlage eingesetzt wird. Gilt die SLV (Gitarrist hat einen kleinen Verstärker bei sich auf der Bühne)?

Ja, die SLV gilt mit der gleichen Begründung wie oben..

Nach oben


Tontechniker

Eine verdeckte Messung ergibt eine Überschreitung des Grenzwertes. Ich habe beobachtet, dass sich der Vollzugsbeamte eine ganze Weile lang direkt neben einer Gruppe grölender und pfeifender Jugendlicher aufgehalten haben, was den Messwert sicher nach oben gedrückt hat. Meine Messungen besagen nämlich, dass der Grenzwert stets eingehalten wurde. Wer hat Recht?

In der Show kommen Pyroeffekte/Explosionen vor. Diese erhöhen meinen Messwert, obschon es sich nicht um eine elektroakustische Verstärkung handelt. Wie ist vorzugehen?

Wie werden Umbaupausen behandelt, in denen keine Beschallung anfällt? Muss ich das Messgerät ausschalten und dann neu starten?

Eine verdeckte Messung ergibt eine Überschreitung des Grenzwertes. Ich habe beobachtet, dass sich der Vollzugsbeamte eine ganze Weile lang direkt neben einer Gruppe grölender und pfeifender Jugendlicher aufgehalten haben, was den Messwert sicher nach oben gedrückt hat. Meine Messungen besagen nämlich, dass der Grenzwert stets eingehalten wurde. Wer hat Recht?

Wer Recht hat, entscheidet das Gericht.
Jedoch sind die Anforderungen an die Messgeräte der Vollzugsbehörden höher, weshalb diese eine exaktere Beurteilung des Schallpegels erlauben. Diesem Umstand muss bei jeder Veranstaltung Rechnung getragen werden. Es gilt auch hier: Der Publikumslärm ist zu berücksichtigen.


In der Show kommen Pyroeffekte/Explosionen vor. Diese erhöhen meinen Messwert, obschon es sich nicht um eine elektroakustische Verstärkung handelt. Wie ist vorzugehen?

Alle Elemente der Veranstaltung zählen dazu, also auch die unverstärkten. Bei der Planung der Show muss dies berücksichtigt werden.
Gemäss Angabe von Fedpol darf der Schallpegel der Pyroeffekte nicht über 115 dB sein, da liegen also schon ein paar Explosionen drin.


Wie werden Umbaupausen behandelt, in denen keine Beschallung anfällt? Muss ich das Messgerät ausschalten und dann neu starten?

Nein, weitermessen, die Umbaupausen zählen auch zur Veranstaltungsdauer.


Nach oben


Musiker

Ich bin Schlagzeuger und manchmal, wenn ich Ohrenstöpsel trage, schmerzen nach der Probe meine Handgelenke. Warum?

Ich habe schon gesehen, dass Musiker während eines Konzerts Hörhilfen tragen, die mit einem elektrischen Kabel verbunden sind. Was ist das?

Ich probe in einem kleinen Raum. Was kann ich unternehmen, um den Sound zu verbessern und zugleich die Lautstärke zu senken? PS: Ich habe nicht viel Geld!

Was nützen Plexiglaswände vor dem Schlagzeug auf der Bühne?

Ich habe auch gesehen, dass es bei einem Orchester hinter den Geigern ähnliche Wände hat. Warum?

Was hat es für Konsequenzen, wenn man die Verstärkerlautsprecher erhöht?

Was tun, wenn es nicht möglich ist, die Verstärkerlautsprecher zu erhöhen?


Ich bin Schlagzeuger und manchmal, wenn ich Ohrenstöpsel trage, schmerzen nach der Probe meine Handgelenke. Warum?

Viele Drummer brauchen den falschen Gehörschutz, der vor allem Hi-hat, Becken und rim shots auf der Snare dämpft. Dies führt dazu, dass der Drummer stärker schlägt, damit er diese verlorengegangenen Frequenzen trotzdem hören kann, mit dem Resultat, dass seine Handgelenke danach schmerzen. Welche Gehörschützer sich für Drummer und andere Musiker eignen, kann man unter Gehörschutz nachsehen.


Ich habe schon gesehen, dass Musiker während eines Konzerts Hörhilfen Tragen, die mit einem elektrischen Kabel verbunden sind. Was ist das?

Das sind sogenannte In-Ear-Monitore, welche dem Ohr des Musikers angepasst sind. Dieses System wird anstelle von Monitorlautsprechern, welche auf dem Bühnenboden platziert werden, verwendet. Es ermöglicht den Musikern, den eigenen Sound und denjenigen der Mitmusiker in ungefährlicher Lautstärke zu hören. Zusätzlich wird durch die Verwendung von In-Ear-Monitoren der Gesamtlautstärkepegel auf der Bühne massiv gesenkt.


Ich probe in einem kleinen Raum. Was kann ich unternehmen, um den Sound zu verbessern und zugleich die Lautstärke zu senken? PS: Ich habe nicht viel Geld!

Es gibt verschiedene preisgünstige Möglichkeiten. Die Probesituation lässt sich durch Massnahmen an den Schallquellen selbst, am Raum oder durch eine möglichst optimale Aufstellung im Proberaum verbessern. Genauere Informationen dazu sind unter Band zu finden.


Was nützen Plexiglaswände vor dem Schlagzeug auf der Bühne?

Plexiglaswände vor dem Drum dämpfen für die Mitmusiker die hohen Frequenzen die vom Drumset her kommen (Cymbals, Hi-hat und rim shots auf der Snare). Die tiefen Frequenzen der Bassdrum werden durch diese Vorrichtung jedoch kaum gedämpft. Für den Drummer selbst wird die Lautstärke erhöht.


Ich habe auch gesehen, dass es bei einem Orchester hinter den Geigern ähnliche Wände hat. Warum?

Im Orchester sitzen die Geiger meistens vor den Blechbläsern, die bekanntlich sehr laut sind. Um zu verhindern, dass diese den Geigern direkt in die Ohren dröhnen, werden solche Wände aufgestellt.


Was hat es für Konsequenzen, wenn man die Verstärkerlautsprecher erhöht aufstellt?

Diese Massnahme hat verschiedene Konsequenzen:

  1. Die Musiker hören sich selbst besser, da der Sound direkter in Richtung Ohren strahlt.
  2. Dies wiederum hat zur Folge, dass der Lautstärkenpegel auf den Monitoren reduziert werden kann.
  3. Die Soundqualität ist zudem besser, da sich alle Frequenzen gut durchsetzen können. Bei Lautsprechergehäusen mit Bodenkontakt, werden die tiefen Frequenzen auch in den Boden geleitet und gehen so teilweise verloren.


Was tun, wenn es nicht möglich ist, die Verstärkerlautsprecher erhöht aufzustellen?

Viele Tontechniker erhöhen in diesem Fall aufgrund der verlorengegangenen Bassfrequenzen den Geamtlautstärkepegel. Korrekt wäre es jedoch, mit dem Equalizer nur die tiefen Frequenzen, die dann ja eben fehlen, anzuheben.

Nach oben


Proberaumgestaltung

Antworten eines Musikers / Akustikers auf häufige Fragen aus Musikerforen zu Raumakustik und Proberaumgestaltung:

Download pdf Dokument

Nach oben


Abkürzungen

Was bedeuten die Abkürzungen zu technischen Angaben auf dieser Website?

Was bedeuten die Abkürzungen zu Institutionen und Vereinigungen auf dieser Website?


Was bedeuten die Abkürzungen zu technischen Angaben auf dieser Website?

Abkürzung Fachausdruck Erklärung und weitere Bezeichnung
dB Dezibel Masseinheit für Schallpegel
dB(A) Dezibel mit A-Filter bewertet Anpassung an das menschliche Hörempfinden
Leq Energieäquivalenter Dauerschallpegel Zeitlich gemittelter Schallpegel
LAeq A-bewerter Leq
LAeq1h Über eine Stunde gemittelter LAeq Stundenpegel; Relevante Messgrösse gemäss SLV für Grenzwerte

93, 96, 100 dB(A)

LAeq60

Grenzwerte der SLV

Je nach Grenzwert müssen bestimmte Auflagen berücksichtigt werden, siehe unter Veranstalter.
LAF A-gewichteter Momentanpegel mit der Zeitbewertung "fast"
LAFmax Maximaler LAF
125 dB(A) LAFmax der SLV Maximaler Momentanpegel gemäss SLV
MZB-Werte Maximal zulässige Bestrahlungswerte

Maximale Werte, denen das Auge oder die Haut ausgesetzt werden dürfen, ohne dass es zu Schädigungen kommen kann.

Sie hängen von der Wellenlänge der Laserstrahlung, der Einwirkungsdauer, der Wiederholfrequenz von Pulsfolgen und von der Grösse des Bildes auf der Netzhaut ab.

phon Masseinheit für Lautstärke Subjektive Wahrnehmung des Schallpegels


Was bedeuten die Abkürzungen zu Institutionen und Vereinigungen auf dieser Website?

Abkürzung Bedeutung Website
BAG Bundesamt für Gesundheit www.bag.admin.ch
BAuA Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin www.baua.de
BG ETEM (früher BGFE) Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse www.bgetem.de
EKLB Eidgenössische Kommission für Lärmbekämpfung www.eklb.admin.ch
Empa Eidgenössische Materialprüfanstalt www.empa.ch
ESTI Eidgenössisches Starkstrominspektorat www.esti.admin.ch
FALS Fachstelle Lärmschutz Kanton Zürich www.laerm.zh.ch
IFA (früher BGIA) Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung www.dguv.de/ifa
METAS Nationales Metrologieinstitut www.metas.ch
SNV Schweizer Normenvereinigung www.snv.ch
Suva Schweizerische Unfall­versicherungs­anstalt www.suva.ch

Nach oben